Reklamation
Haribo Goldbären

In der Haribo Goldbär Packung welche ich vor kurzem in einer Filiale gekauft habe, befand sich in dem kleinen Haribopäcken die falsch Füllung. Statt einen Goldbären erhielt ich eine lilane Form, welche einer Ananas in violett und in klein ähnelt.

Forderung: Probepackung neuer Sorten o.Ä.

Erstellt von Jermaine B. am 25.06.2020

Stellungnahmen seitens Jermaine B. sowie HARIBO:


Goldbären Minis / falsches Produkt im Minibeutel

vielen Dank, dass Sie sich die Zeit genommen haben, uns Ihr Anliegen zu schildern.

Es tut uns leid, dass Sie mit unserem Produkt "Goldbären Minis" nicht zufrieden gewesen sind. Wir nehmen Ihren Hinweis sehr ernst und möchten diesem gerne weiter nachgehen.

Damit unsere Qualitätssicherungsabteilung das von Ihnen beschriebene Anliegen genauer untersuchen kann, möchten wir Sie herzlich bitten, uns die betreffende Ware inklusive Verpackung an folgende Adresse zukommen zu lassen:

HARIBO GmbH & Co. KG
Verbraucherservice / Reklamation
Bearbeitungsnummer 1100491
Dr.-Hans-und-Paul-Riegel-Str. 1
53501 Grafschaft

Wir erstatten Ihnen gerne die eingesandte Ware sowie Portokosten in Form eines HARIBO-Päckchens, das Ihnen im Anschluss, zusammen mit dem Ergebnis der Untersuchung, zugesandt wird. Zudem möchten wir darauf hinweisen, dass die Annahme von „unfreien“ Zusendungen nicht gewährleistet werden kann.

Folgende Informationen sind bei der Prüfung durch unsere Qualitätssicherung besonders wichtig:

*der Kaufort
*das Mindesthaltbarkeitsdatum
*die Maschinennummer auf der Verpackung (beginnend mit einem L-)

Wir danken Ihnen vielmals für Ihre Bemühungen. Sobald uns der Befund vorliegt, werden wir uns umgehend bei Ihnen melden.

Natürlich stehen wir Ihnen darüber hinaus gerne auch telefonisch unter den in der Signatur genannten Kontaktdaten zur Verfügung.


Kommentar erstellen

Reklamieren statt kommentieren? Jetzt eigene Reklamation starten









Helfen auch Sie mit und teilen Sie diese Reklamation mit anderen, so gewinnt sie mehr Gewicht

Wichtig: Je mehr Besucher diese Reklamation sehen, umso höher wird der Druck, diese zu lösen und künftig zu vermeiden.