Reklamation
Filiale Mannheim, Damen Kleid Jake*s

Wie oben beschrieben kauft ich am 11.08.18 ein Sommerkleid (blau-weiß gestreift) zum reduzierten Preis von 19,99 €. Nach der ersten Wäsche mit Feinwaschmittel weist das Kleid lauter hässliche Flecken auf und ist somit nicht mehr zu tragen. Das ist sehr, sehr schade.
Kassenbon ist vorhanden, das Kleid kann jederzeit auf richtige Behandlung überprüft werden.
Wie ist jetzt die Vorgehensweise?

Mit freundlichen Grüßen
Marlene Gredigk

Forderung: Ich rechne mit einer Erstattung des Kaufpreises, da das Kleid untragbar ist.

Erstellt von Marlene G. am 31.08.2018

Stellungnahmen seitens Marlene G. sowie Peek & Cloppenburg:


Stellungnahme ausstehend

Bedauerlicherweise liegt noch keine Reaktion seitens des Unternehmens vor.


Kommentar erstellen

Reklamieren statt kommentieren? Jetzt eigene Reklamation starten









Helfen auch Sie mit und teilen Sie diese Reklamation mit anderen, so gewinnt sie mehr Gewicht

Wichtig: Je mehr Besucher diese Reklamation sehen, umso höher wird der Druck, diese zu lösen und künftig zu vermeiden.