Jetzt DHL - Reklamation starten

Warum jetzt hier eine DHL-Reklamation starten?

Ganz einfach: Ihre Reklamation ist öffentlich, kostenlos und lohnt sich für Sie.

Unternehmen reagieren oft nur durch öffentlichen Druck - wir schreiben das Unternehmen an, sobald Ihre Reklamation online ist und wenn das Unternehmen dies bemerkt, wird reagiert. Eine E-Mail von Ihnen oder eine nicht-öffentliche Reklamation kann das Unternehmen ignorieren - etwas, das auch Tausende andere im Internet lesen, nicht.

Wenn Sie effizient zu Ihrem Recht kommen möchten, nutzen auch Sie REKLAMATION.COM!



Die neusten Reklamationen zu DHL:


Wir wohnen in einem Hochhaus im 11. Stock. Ich habe eine kleine Firma und bin auf zuverlässige Anlieferung angewiesen. Damit meine Lieferungen auch ankommen, habe ich Ihrem Unternehmen eine ... Weiterlesen

Forderung: besserer Kundenservice, Fahrer mit besserer Deutschkenntnis

Paket wurde vom Versender Anfang der Woche abgegeben und die Zustellung sollte Theoretisch bereits erfolgt sein. Zeitgleich gingen mehrere Pakete für mich auf den Versandweg, die alle samt von und ... Weiterlesen

Forderung: Volle Erstattung!

Am 18.06.19 war ununterbrochen jemand im Haus. Trotzdem wurde eine Benachrichtigung eingeworfen. Ich fordere eine ... Weiterlesen

Forderung: Auzslieferung am 19.06.19

Zum wiederholten Mal wurde ein Paket nicht ausgeliefert, obwohl ich zu Hause war. Ablagevertrag wird ignoriert. Der Service ist unter aller Sau, ein Herr M., die Reklamation über den Tatbestand ... Weiterlesen

Forderung: Zweitlieferung und Problembehebung

Am 19.11. 2018 habe ich mein Paket mit der Sendenummer 00340434220211836674 versandt. Ein Anruf vom Hamburger Fundbüro sagte mir, dass mein Paket dort gelandet sei. Deutsche Bahn AG Hachmann Platz ... Weiterlesen

Forderung: Zusendung an die richtige Adresse

Von 6 Paketsendungen wurden mir, trotz Anwesenheit, nur eine persönlich zugestellt. Oft werden keine Benachrichtigungskarten in den Briefkasten oder an der Tür hinterlassen; diese kommen dann 3 Tage ... Weiterlesen

Forderung: Da es anscheinend die Regel ist, dass Zusteller ihren Job nicht zuverlässig durchführen (können) ist entweder eine Abmahnung der Zusteller oder das Einstellen von mehr Personal erforderlich.