Jetzt Deutsche Bahn - Reklamation starten

Warum jetzt hier eine Deutsche Bahn-Reklamation starten?

Ganz einfach: Ihre Reklamation ist öffentlich, kostenlos und lohnt sich für Sie.

Unternehmen reagieren oft nur durch öffentlichen Druck - wir schreiben das Unternehmen an, sobald Ihre Reklamation online ist und wenn das Unternehmen dies bemerkt, wird reagiert. Eine E-Mail von Ihnen oder eine nicht-öffentliche Reklamation kann das Unternehmen ignorieren - etwas, das auch Tausende andere im Internet lesen, nicht.

Wenn Sie effizient zu Ihrem Recht kommen möchten, nutzen auch Sie REKLAMATION.COM!



Die neusten Reklamationen zu Deutsche Bahn:


Durch den Zugausfall von Münster nach München, war die Platzreservierung erloschen. Dadurch wurde meine Frau (., ohne Sitzplatz mehrmals Umsteigen. Außerdem wurde dann der Anschlusszug in München ... Weiterlesen

Forderung: Erstattung

Online-Tiket Auftrags Nummer NL37F6, für C. Müller, Pullach nach Berlin Charlottenburg und Zrück , für den 03. 09, und 04.09. 2021, EUR 153,80 ist am 26.08.2021 Storniert. das Rückgeld (minus ... Weiterlesen

Forderung: Bitte meine stornierte Ohnline Tiket zrückzahlen.

Am 23.09.2020 bin ich mit der Deutschen Bahn von Ingolstadt nach Hamburg gefahren und hatte meinen Hund dabei. Mir wurde gesagt, dass ich für meinen Hund ein Kinderticket brauche, welches ich dann ... Weiterlesen

Forderung: Neue Rechnung mit dem Preis für ein Ticket für einen Hund für die genannte Strecke

Wir wollten zum Hafengeburtstag nach Hamburg . Durch die Pandemie viel die Feier aus und alle Hotels waren geschlossen. Wir wollten einen Gutschein für unsere Reise, dies wurde vom Kundenservice ... Weiterlesen

Forderung: Geld zurück oder Gutschein

In Crailsheim sind mehrere Regionalzüge ausgefallen und musste ich nur von Crailsheim bis Nürenberg 39.10€ in einer IC Zug bezahlen, obwohl ich den Reisezentrum nachgefragt habe. Außer dem der ... Weiterlesen

Forderung: Erstattung von 100 %

Sehr geehrte Damen und Herren, hiermit möchte gerne meine Fahrt vom 09.03.2020 (POLZVW) und die Fahrt am 13.03 (Z1CVS7) stornieren, sowie reklamieren. Ich entschuldige diese Umstände, jedoch sind ... Weiterlesen

Forderung: Rückerstattung des gesamten Preises

Siehe oben, bin am Sonntag (12.01. um 8:18 Uhr) von WIL HBF nach Koblenz HBF gefahren. Leider waren die Toiletten im Zug verschlossen und keine Nutzung möglich. Es war auch weit und breit kein ... Weiterlesen

Forderung: Erstattung - bzw. Reduzierung des Preises

DB-Bearbeitungsnr. 770923 Seit Sept. 2019 wird über eine Kulanz-Regelung korrespondiert. Meine Fahrkarte Kiel-Bonn wird nach einer Fahrtunterbrechung in Hamburg nicht akzeptiert, weil aufgrund von ... Weiterlesen

Forderung: Kulanz-Regelung

ICE 622 München-> Siegbg (16.12.2019, 14:51 Uhr) fährt am Bahnhof Siegburg vorbei. Keine Entschuldigung, kein Hinweis, nichts. Platz-Reservierung: Wagen 39, Pl. 43/44 (1. Klasse) war nicht ... Weiterlesen

Forderung: Unsere Forderung ist: BESSERN Sie sich und stehlen Sie uns nicht die Zeit.

Verspätung über eine Stunde, daher um Flug zu erreichen Inanspruchnahme eines Taxis. Kosten dadurch € 249,90. Bitte um Bekanntgabe wie ich zu einer Kostendeckung komme. belege gescannt und fertig ... Weiterlesen

Forderung: Erstattung der Taxikosten