Reklamation
LED Feuchtraumwannenleuchte

Sehr geehrte Damen und Herren,
habe am 20.11.2018 in der Aldi Filale Tutzing eine Feuchtraumwannenleuchte erworben. Die LED Leuchte wurde am 21.11. montiert und seither regelmäßig genutzt, jedoch nicht mehr als 100 Stunden.

Nun ist heute, 09.02.2018, die LED Röhre nach kurzem Flackern dunkel geblieben. Strom wird an die Kontakte geliefert. Nun sind das gerade mal wenige Wochen die diese Leuchte in Betrieb ist und weit von den 10 tausenden von Stunden Brenndauer entfernt, die sie angeblich Licht leifern soll. Wie verfahren wir mit dem Fall?

Mit besten Grüßen
Manfred Gorgus
Riedstrasse 69b
D-82327 Tutzing
Tel.: +49 (0) 8157 9265425
Fax.: +49 (0) 8157 9265426
info@manfred-gorgus.de
m.gorgus@solar-professionell.de




Forderung: Mir wäre es am liebsten wenn ich ein passndes Leuchtmittel, oder eine neue LED Leucht erhalten würde.

Erstellt von Manfred G. am 09.02.2019

Stellungnahmen seitens Manfred G. sowie Aldi Süd:


Stellungnahme ausstehend

Bedauerlicherweise liegt noch keine Reaktion seitens des Unternehmens vor.


Kommentar erstellen

Reklamieren statt kommentieren? Jetzt eigene Reklamation starten






Werde jetzt versuchen bei Aldi oder beim Vertriebspartner zu reklamieren.

Auch ich habe 2 LED Feuchtraumwannenleuchten bei Aldi Süd gekauft. Habe Sie jetzt im Mai montiert. Die erste leuchtete in 2 Monaten ca. 20 Stunden, dann war die LED Röhre defekt. Habe dann die Röhre von der anderen, unbenutzten Leuchte eingebaut. Nach 2 Tagen war auch diese defekt. Ist halt Made in China. Schrott.




Helfen auch Sie mit und teilen Sie diese Reklamation mit anderen, so gewinnt sie mehr Gewicht

Wichtig: Je mehr Besucher diese Reklamation sehen, umso höher wird der Druck, diese zu lösen und künftig zu vermeiden.